Bobbie

9
13.11.2018

Du bist aber groß geworden
Als Giulio Grasso in seinem dritten Semester an der Hochschule Hannover das Entwurfsthema für einen mitwachsenden Kinderschreibtisch gestellt bekam, wollte der damals 25-jährige Produktdesignstudent einen höhenverstellbaren Schreibtisch ohne jegliche Mechanik entwickeln. Die Handhabung sollte so einfach werden, dass ein Kind den Tisch selbst in seiner Höhe verstellen kann. Ein Jahr später hat Grasso seinen Tisch Bobbie überarbeitet und einen Prototypen gebaut.

Das Prinzip ist einfach, aber effizient: Man muss nur die Stangen in die gewünschte Höhe ein- und dann die Tischplatte auflegen. „Durch die Einbuchtungen in der Zarge sichert sich das System von selbst“, erklärt der Nachwuchsdesigner und ergänzt: „Bobbie wächst nicht nur mit, sondern passt sich auch den Bedürfnissen des Kindes an. Im jüngeren Alter, wenn die Feinmotorik des Kindes noch nicht ausgeprägt ist, umgibt ein Rand den Tisch, sodass nichts runterfallen kann.“ Wenn das Kind größer wird und sich weiterentwickelt hat, braucht es diesen Schutz nicht mehr. Der Rand schrumpft mit jeder weiteren Höhenstufe und verschwindet am Ende ganz. 

Weitere Artikel 13 - 25 von 44 Industrial Craft Blondo Duetto By Hand Tropicália Birch Tables Or Something In Between Wave Stackable Stools Swappi Drinks Trolley Monitor Bench L

Täglich neue Themen und Produkte aus Office, Living, Licht, Bad und Küche.

Urquiola