Coal: Post-Fuel

15

Marmor, kohlrabenschwarz
Weil die Geschichte der Industrialisierung ohne Kohle anders verlaufen wäre, haben die Menschen mit der Zeit eine besondere Beziehung zu ihr entwickelt. Sie hat die Häuser warmgehalten, für Jobs gesorgt und in den Bergbauregionen Identität gestiftet und die Kultur beeinflusst. Jetzt ist das Kohlezeitalter bald zu Ende und der in London lebende Designer Jesper Eriksson hat der Ressource, die vom Energielieferanten zum Symbol für Umweltverschmutzung geworden ist, eine Hommage gewidmet. Seine mittlerweile zweite Objektreihe mit dem Titel Coal: Post-Fuel sucht eine neue Bedeutung im nachhaltigen Einsatz. Was wäre, wenn wir Kohle als Baumaterial verwenden würden, anstatt sie zu verbrennen? Indem der Gestalter das Material wie Marmor einsetzt, ist eine Umnutzung von Minen in Kohlensteinbrüche denkbar – und Kohle könnte auch in Zukunft eine veränderte Rolle in den Leben der Menschen spielen. tp

Weitere Artikel 13 - 25 von 36 Bird Feeder Regen – Seating Elements Moon Rock Screw :) Bahia Denim H.12.1 Look Mum no UV! Marbled Salts Blowing Series 2018 Sunflower Enterprise Fragments

Täglich neue Themen und Produkte aus Office, Living, Licht, Bad und Küche.

Campana