Colors of the day

14
Foto: Norbert Van Onna, 29.05.2017

Zoom in den Mikroskosmos
Werkzeuge und Arbeitsutensilien haben durch ihre Funktionalität eine besondere Ästhetik, die sich manchmal auch in einem anderen Kontext als nützlich erweist. Petrischalen machen sich neben ihrem natürlichen Habitat des Laborkühlschranks auch dekorativ als Gefäß für getrocknete Pflanzen, Display für Schmuckstücke oder Gewürzdose. Die Designer Thomas Vailly und Laura Lynn Jansen, beide Absolventen der Design Academy Eindhoven, haben ein Wandobjekt zwischen Zeitmesser und Leuchte entworfen, das wie eine übergroße Petrischale an der Wand hängt. Über den Verlauf eines Tages verändert das Display seine Grafik und sein Farbspektrum. Sich überlagernde Ebenen drehen sich um die Achse des ziffernlosen Blattes und verändern dynamisch ihre Erscheinung.

„Das Objekt besitzt kristalline Qualitäten, die normalerweise in der Natur auftreten“, erklärt das Gestalterduo. Color of the day zeigt den Mikrokosmos eines natürlichen Phänomens, das wir sonst nur beim Blick in ein Mikroskop finden. Und bildet den Tag nicht in Sekunden und Minuten ab, sondern weist jedem Moment ein individuelles Farb- und Lichtschauspiel zu. tp

Weitere Artikel 13 - 18 von 18 Inti Aina und Alku Neptune In the shadow of a man Growing Plants Indoors Traveller Lamp

Alle Neuheiten der interessantesten Hersteller und Designer auf einen Blick.