Composition Series

11
08.01.2018

Spiel mit der Geometrie
Das Studio La Cube aus Madrid gestaltet Objekte, die seinem Namen alle Ehre machen: Hocker und Beisteller des spanisch-italienischen Duos sind Kompositionen aus massiven Volumen und filigranen Metallblättern. Die Basis bilden geschwärzte Holzblöcke. Bei Composition A ist das im rechten Winkel zum Boden gefaltete Kupferblech durch einen feinen Spalt eingefasst und durch Schrauben und Flügelmuttern am Holz fixiert. Composition B ist ein zur Mitte hin geneigter Hocker, dessen zulaufende Sitzfläche sich über zwei zueinander neigende Kuben ergibt. Das goldfarbene Messingblech liegt dabei formschlüssig auf, und inszeniert – ebenso wie bei Variante A – einen ästhetischen und haptischen Kontrast zwischen Holz und Metall. tp

Weitere Artikel 13 - 25 von 49 Paperthin Cocktail Industrial Craft Suber Stools Club chair V/33 Lotus n+1 Rustic 6040 Valet Stools Ayrmer Chair Verdable

Exklusive Interviews mit Newcomern und internationalen Stars der Design- und Architekturwelt.