Crack Vases

10

Jackie Wu lebt und arbeitet als Designer in Taiwan und findet Inspiration in der alltäglichen Beobachtung. Beim Besuch einer Fabrik etwa entdeckte er Holz, das durch Temperaturveränderungen und Feuchtigkeit im Trockenprozess so unter Spannung stand, dass große Sprünge und Risse entstanden. Eigentlich Ausschuss in der Möbelproduktion, sah Wu hingegen genau in diesem Defizit die eigentliche Qualität: „Das Holz erzählt von der Kraft der Natur“, beschreibt er. Wu entwickelte vom Werkstoff ausgehend dekorative Gefäße. Aus den soliden Holzstücken ließ er Vasen fräsen, bei denen die Risse noch durch eine farbige Lackierung hervorgehoben wurden. Solide Marmorelemente ergänzen die nicht ganz perfekten Teile und sorgen für Nutzwert bei den drei unterschiedlich hohen Behältnissen. tp

Weitere Artikel 13 - 25 von 59 Fox Relic de form Plizé Swappi Drinks Trolley Processes & Plating île Nebl Beau Travail Toolbox Tense Lounge Chair Pattern and Process Unframed Landscape

Informationen aus erster Hand zu internationalen Messen, Ausstellungen und Events.

Lissoni