Drift

7
19.10.2017

Und der Sand macht Ticktack...
Studio We+ wurde von den beiden Designern Toshiya Hayashi und Hokuto Ando in Tokio gegründet. Sie bringen die Erfahrung und den Gestaltungskosmos zweier Kulturen mit: Toshiya hat an der japanischen Hitotsubashi Universität graduiert, Hokuto studierte am renommierten Saint Martins in London. In ihren Arbeiten verbinden sie innovative Technologien mit einfachen Mechanismen, unkonventionelle Materialien mit genialen Ideen. Das Ergebnis ist deshalb manchmal mehr Magie als Produkt. Ihre Uhr Drift ist lediglich ein Kreis aus Eisen-Sand, unter dem sich ein Schrittmotor befindet. Unter einer Auflage montiert, steuert er drei magnetische Stäbchen in Stunden, Minuten- und Sekundenschnelle. Auf der Fläche entsteht mit der Anziehung eine kleine Materialwelle, die außerdem Ringe in den Sand zeichnet. Eine Uhr, die so vergänglich ist wie die Zeit selbst. tp

Weitere Artikel 13 - 25 von 55 Baltic Birch The Once Liquid Plastic / Shelf Pop Up Enigma Duetto Cocktail Drawing Objects Eclipse Yemenite Totem 6040 Valet Stools Plonk Tembo

Portraits, Hintergrundberichte und Reportagen zum Zeitgeschehen im Designbereich.