Field Lamp

7
Wenn Alternativtechnologien wie LEDs in den nächsten Jahren die gute alte Glühbirne endgültig vom Thron der Leuchtmittel stoßen werden, hat das nicht nur Folgen für die Industrie, sondern auch für die Leuchten selbst. Denn die sind dann nicht mehr der umhüllende und lichtstreuende Raum für die kugeligen Glaskolben, sondern halten vielleicht ein Leuchtband oder richten ein paar kleine Spots aus. Welches Format die neuen Leuchten haben könnten, lässt Designer Arnaud Lapierre uns schon einmal erahnen. Seine Serie field entstand aus einer Studie über Halbzeuge der Aluminiumindustrie wie extrudiertes, gepresstes oder geformtes Blech. Kombiniert mit der schlanken LED-Technologie entstanden daraus Lichtplatten, die indirekt angestrahlt werden und durch ihre Rillenstruktur das Licht scheinbar leiten. Alle drei Entwürfe sind deshalb eher indirektes oder Stimmungslicht und gleichen einem dekorativen Objekt und grafischen Paneel, das in der Kombination mit weiteren sogar zum Licht-Patchwork werden kann. tp

Täglich neue Themen und Produkte aus Office, Living, Licht, Bad und Küche.