Keystone

8
29.10.2012

Möbel zum Downloaden lautet der gestalterische Ansatz des in Rotterdam ansässigen Studios von Mario Minale und Kuniko Maeda. Nachdem sie schon ihre hölzerne Möbelkollektion Inside Out Furniture als eine aus dem Internet herunterladbare Bauanweisung konzipierten – die einzelnen Komponenten können entweder im Baumarkt erworben und passend zugeschnitten oder von einem 3D-Drucker aus Kunststoff hergestellt werden –, folgt nun der zweite Streich. Ihr auf der Design-Biennale in Istanbul präsentierter Entwurf Keystone reduziert das Möbel auf ein kompaktes Verbindungsstück aus Kunststoff, das wie schon die Plastikkomponenten von Inside Out Furniture von jedem gängigen 3D-Drucker gefertigt werden kann. Im Gegensatz zu seinem komplexen Vorgänger kann Keystone auf leicht verständliche Weise wenige, zuvor mit einer CNC-Fräse in die vorgegebene Größe geschnittene Bretter zu schlichten Einrichtungsgegenständen wie Tische oder Garderoben verwandeln, ganz ohne Gebrauchsanweisung oder Schrauben. kh


Mehr zur Design-Biennale in Istanbul erfahren Sie in unserem Special.
Weitere Artikel 13 - 25 von 39 Slope Table Rope Rug Tropical Cabinet L Industrial Craft Pop Blondo Wave Ayrmer Chair Unframed Landscape H.12.1 Jute Tiles

Täglich neue Themen und Produkte aus Office, Living, Licht, Bad und Küche.