Salt-O

3
Neue Produkte für neue Anforderungen zu entwerfen ist Ziel vieler Gestalter und zudem noch ein seltenes Glück. Denn die meiste Zeit verbringt der Designer damit, bereits existenten Gebrauchsobjekten eine neue Form zu verpassen und an Details in Bedienkomfort oder Ergonomie zu feilen. Anders bei „Salt-O“: Der an der Burg Giebichenstein studierende Peter Bäz-Dölle hat für ein gemeinsames Projekt mit der Porzellanfirma Kahla ein Objekt für eine neue Kultur am Esstisch entworfen. Ein Gefäß, in dem man Meersalz aufbewahren und auch servieren kann: Der Deckel wird zur Mörserschale und der Verschluss zum Stößel. Na dann: Das Salz in die Suppe und Guten Appetit!

Täglich neue Themen und Produkte aus Office, Living, Licht, Bad und Küche.