San Francisco

6
Passend zum Sommer dieses Rezept aus den Siebzigern: Man nehme ein hohes Glas, in das man ein paar Eiswürfel werfe und fülle es mit einem guten Schuss Wodka. Aufgegossen wird mit Orangensaft und zwei Zentilitern Bananencreme. Doch Obacht: Es folgt noch Grenadine, die vorsichtig von der Seite eingefüllt wird und sich dann am Boden sammelt. Das Ergebnis ist so schön wie ein Sonnenuntergang in Kalifornien.

Ebenso schön und auch grafisch nah am „San Francisco”-Cocktail sind die gleichnamigen Sitzkissen von Åsa Agerstam. Dominiert von einem sanften Farbverlauf und aus Schaum gefertigt, geben sie nach, sobald sich jemand darauf setzt. Ihr nachgiebiger Charakter führt auch zu einer eigenwilligen Verpackungslösung: Verhüllt in einen Plastikbeutel werden  Pouf und Kubus vakuumiert und dabei klitzeklein. Diese Idee stammt übrigens auch aus den Siebzigern: Gaetano Pesces 1969 entworfener Blobsessel Blow Up blies sich ebenfalls erst auf, wenn er aus seiner Plastikverpackung befreit wurde. tp
Weitere Artikel 13 - 25 von 37 Pop Lobster Trap Collection Slope Table Jute Tiles Hot Collection Fragments Bahia Denim Fox Tense Lounge Chair Bird Feeder Fixings for Repair Moon Rock

Täglich neue Themen und Produkte aus Office, Living, Licht, Bad und Küche.