Straight Lines

17
26.03.2018

Polster im Käfig
Seine Möbel entwirft Elliot Bastianon nicht nur am Schreibtisch. Mit fünf Freunden teilt er sich eine Holzwerkstatt in Australiens Hauptstadt Canberra, in der er seine Prototypen fertigt. Seine Kollektion Straight Lines besteht vor allem aus Leisten, die als Gitter montiert zum Korpus von Sofa, Stuhl, Bank und Tischchen werden. Bei den Sitzmöbeln bilden die gepolsterten Elemente den weichen und organischen Gegenpart zur strengen Geometrie des Rahmens, beim Tisch wird die irisierende Glasplatte zum Materialkontrast. Einige Varianten des Holzgestells hat Bastianon natürlich belassen, andere zum Polster farblich passend lasiert. Das macht die Kollektion zu einer ausdrucksstarken Möbelserie mit architektonischen Qualitäten, die geradlinig mit dem Raum in Dialog treten. tp

Weitere Artikel 13 - 25 von 52 Strap Chair Indigoes n+1 Lotus Resti Jolly Rancher Bound Vona 6040 Valet Stools Baltic Birch Coil Bench Verdable

Exklusive Interviews mit Newcomern und internationalen Stars der Design- und Architekturwelt.