Towel Hanger

7

Foto: Lorenzo Nencioni

Um im Badezimmer oder der Küche seine Hand- oder Geschirrtücher zum Trocknen aufzuhängen, können entsprechende Haltestangen montiert werden. Werden sie aber nicht gebraucht, besetzen sie allerdings die Wandfläche. Die Alternative: ein flexibles, an jede Situation anzupassendes System wie das von Hiroomi Tahara. Das besteht aus kurzen, an die Wand montierten Zylindern und einem langen Seil, an dessen Ende ein Gewicht hängt. Mit diesen Komponenten kann der Handtuchhalter entlang der Fixpunkte frei und in verschiedenen Längen an der Wand arrangiert werden. Einmal um jeden Zylinder gewickelt, hält das Gewicht das Seil auf Spannung. Die temporäre Konstruktion überzeugt nicht zuletzt durch ihre grafische Komponente. Eine zusätzliche Funktion erhält towel hanger durch die Form der Gewichte mit ihren integrierten Haken: Daran können etwa Bademäntel oder andere Kleidungsstücke aufgehängt werden. tp

Informationen aus erster Hand zu internationalen Messen, Ausstellungen und Events.