Artikel Filtern

A110

7

Designer: Alvar Aalto , Hersteller: Artek

Licht und Schatten in neuen Farben
Als Alvar Aalto im Jahr 1952 sein Gebäude für die Vereinigung Finnischer Ingenieure in Helsinki fertigstellte, überließ er es keineswegs im leeren Zustand. Zur Gesamtkomposition des nordischen Architekten und Gestalters gehörten Teile der Inneneinrichtung wie Möbel, Stoffe, Glaswaren und in besonderem Maße die Beleuchtung. Eigens für diesen Bau entwarf er die Pendelleuchte A110, die später ihrer Form wegen den Spitznamen „Handgranate“ erhielt. Artek hat die Leuchte längst auch für zu Hause und für Objekte im Programm. Zur Maison&Objet in Paris präsentierte der einst von Aalto mitbegründete Hersteller nun zusätzlich zur weißen und schwarzen Ausführung die drei neuen Farben Nachtblau, Dunkelgrün und Dunkelrot.

A110 erzeugt warmes, gleichmäßiges Licht, bei dem sich direkte und indirekte Strahlung im Gleichgewicht halten. Ein perforierter Messingring am unteren Ende reduziert das Blendlicht, während durch die senkrecht ineinandergefügten – ein kleinerer und ein größerer – Metallzylinder ein Spiel aus Licht und Schatten entsteht. mh

Weitere Artikel 13 - 25 von 44 Sleeve Magma TR Bulb 73V Toldbod Pile Cubit Lampe Parrot Bellevue IC Outdoor VIVAA Pendelleuchte Parábola

Portraits, Hintergrundberichte und Reportagen zum Zeitgeschehen im Designbereich.