Artikel Filtern

Alva

6

Hersteller: Zumtobel

Spielball im Raum
Rotationsfläche, Sphäre und absolute Symmetrie: Die Kugel sei alleine durch ihre Form genug, findet Architekt Adolf Krischanitz und unterstreicht mit diesen Worten den Entwurf seiner neuen Deckenleuchte. Alva ergänzt als dritte Neuheit die zweite Ausgabe der Zumtobel-Sonderkollektion The Editions und reiht sich als einziges Kugelobjekt neben die zwei anderen Architektenleuchten Teela von Delugan Meissl und Freeline von Hermann Czech und Thomas Mika. Dabei zähle nicht die Form der Leuchte, sondern ihr Licht im Raum, was die Wahl einer elementaren Gestaltung wie der einer Kugel beeinflusst haben wird.

Für Adolf Krischanitz bringt die gewohnte Form der Kugel außerdem den Spielraum mit sich, eine Auswahl an Lichtwirkungen zu erzeugen. Seine Kugelleuchte leuchtet als Ganzes, lässt sich aber über ein integriertes Downlight und ein indirektes Licht zusätzlich umschalten. So wird der Lichtstrom variabel: entweder indirekt und diffus nach oben oder direkt und präzise nach unten. Auf diese Weise können sich ganz verschiedene Lichtsituationen im selben Raum ergeben, während die Leuchte als pures Objekt dem Raum gleichzeitig eine gewisse Maßstäblichkeit verleiht. Diese doppelte Wirkung macht Alva zu einem guten Spielball für die Gestaltung von Innenräumen. jk

Weitere Artikel 13 - 25 von 46 Beem Sawaru Toldbod A flow Flindt Dorval TR Bulb LS Zero Aluminium Awa Jupiter Pro Piani Muro Dipping Light

Täglich neue Themen und Produkte aus Office, Living, Licht, Bad und Küche.