Artikel Filtern

BetteArt I und IV/V

4

Designer: Tesseraux + Partner, Hersteller: Bette

In die Ecke gedacht
Bette zelebriert weiter den schmalen Wannenrand und hat seinem Monolithen BetteArt eine Wand- (BetteArt I) und eine in der Ecke (BetteArt IV/V) stehende Variante hinzukomponiert. Beide Modelle eignen sich auch für kleinere Badgrundrisse – ohne dabei den Charme des zugrunde liegenden Designs zu verlieren. „Die Resonanz auf BetteArt war enorm. Und es häuften sich die Nachfragen nach einer Variante für das eher kompakte Bad. Also haben wir uns an die Arbeit gemacht“, sagt Thilo C. Pahl, geschäftsführender Gesellschafter von Bette.

Das Markenzeichen der BetteArt-Badewanne ist ihr schmaler und filigraner Rand, der das Material Stahl/Email an seine Grenzen führt und darüber hinaus. Bei den neuen Varianten, der Wand- und der Eckversion, bleibt der Innenraum des Objekts, ein gerundetes Rechteck, erhalten. Auch die Seiten zum Raum behalten den von der freistehenden Wanne bekannten schmalen Rand. An den Wandseiten hingegen wird der Rand zu einer Fläche verbreitert, die Ablagefläche bietet. Bei der Eckversion wird so nicht nur Ablagefläche geschaffen, sondern auch die Kopffreiheit erhöht. tb

Weitere Artikel 13 - 25 von 28 Meta Folio Edition Q Workshop Save! Weiß matt Plissé CeraFrame Individual Urban Jungle Shore Rugs Albume BetteSolid BettePond

Informationen aus erster Hand zu internationalen Messen, Ausstellungen und Events.