Artikel Filtern

Borne Béton

8

Hersteller: Nemo

Architekturklassiker
Le Corbusiers Unité d’habitation in Marseille hat Architekturgeschichte geschrieben. Die 18-geschossige Wohnmaschine eröffnete 1952 mit 337 Wohnungen, zwei Geschossen für Ladengeschäfte und ein kleines Hotel sowie Gemeinschaftseinrichtungen und einem Kindergarten auf dem Dach. Für die Beleuchtung der Gehwege sorgte Le Corbusiers Entwurf Borne Béton, den das italienische Unternehmen Nemo in diesem Jahr in zwei Versionen neu aufleben lässt.

Neben der 50 Zentimeter hohen Außenleuchte aus Zement umfasst die Serie eine kleinere, 31 Zentimeter hohe Tischleuchte für den Innenraum. Ihr in Form und Material von Hafenpollern inspirierter Leuchtenkörper dient als großer Diffusor, der die Lichtquelle versteckt und gleichzeitig das Licht streut. kh

Weitere Artikel 13 - 25 von 45 Ombre Corrugation Mona On Movement and Material A flow Sleeve PC Portable Sainte Awa System 106 VIVAA Pendelleuchte Setago

Exklusive Interviews mit Newcomern und internationalen Stars der Design- und Architekturwelt.

Morrison