Artikel Filtern

Cape

6

Designer: Nendo, Hersteller: Offecct

Am Werkstoff Holz scheiden sich die Geister. Massiv und möglichst unbehandelt wird er von den meisten Designern derzeit zum Einsatz gebracht, als müsste der Leichtigkeit der Garaus gemacht werden. Dass es auch anders geht, zeigt Oki Sato alias Nendo mit seinem Holzstuhl Cape für Offecct. Der Entwurf, der auf der Stockholmer Möbelmesse 2013 vorgestellt wurde, verleiht dem Naturmaterial beinahe textile Qualitäten. Der Grund: Die aus einem Stück gefertigte Sitzschale und Rückenlehne ist extrem dünn und ruht wie ein Umhang auf einem schlanken Metallgerüst. Für dessen Entwicklung ging Offecct eigens eine Kooperation mit dem Stockholmer Metallhersteller Swedish Steel AB ein, der eine besonders leichte Stahllegierung zum Einsatz brachte. Der Clou des Möbels befindet sich auf dessen Rückenseite. Um die Präsenz des Metallgerüsts zu minimieren, verwendete Oki Sato eine zweite Schichtholzschale, die die Rückenlehne zu spiegeln scheint. Auf der Höhe, an der die Rückenlehne in die Sitzschale übergeht, wölbt sich die rückseitige Holzschale nach außen und erzeugt einen stimmigen Übergang zu den ausgestellten Hinterbeinen. Damit auch das Ökogewissen in keinen Konflikt gerät, werden wie bei allen Möbeln von Offecct ausschließlich Hölzer aus kontrolliertem Anbau verwendet. nk
Weitere Artikel 13 - 25 von 97 Wittmann Hayon Workshop Strong Ona Armchair N. 200 Capitol Complex Edition Noël Flow Ring My Bell Weber Modulsofa Bisel Coupé Rocher

Informationen aus erster Hand zu internationalen Messen, Ausstellungen und Events.

Aisslinger