Artikel Filtern

Chandlo

4

Designer: Doshi Levien, Hersteller: Bd Barcelona design

Für die imm cologne 2012 gestalteten Nipa Doshi und Jonathan Levien Das Haus, eine städtische Wohnsituation, die auf den vertrauten Charme traditioneller Häuser setzte und gleichzeitig aktuellen Komfort bot. Sie bespielten die Installation mit Möbelklassikern, Arbeiten befreundeter Designer, eigenen Produkten sowie Prototypen, die sie mit internationalen Herstellern für die Ausstellung realisierten. Dazu zählt Chandlo, ein Schminktisch, der in Zusammenarbeit mit Bd Barcelona entstand und seit kurzem auch von dem spanischen Unternehmen produziert wird.
 
Chandlo steht im indischen für die runde Mondform; andererseits bezieht sich das indisch-britische Designerpaar bei dem Entwurf auf eine andere runde Gestalt: den Bindi, den vorwiegend von indischen Frauen auf der Stirn getragenen roten Punkt. Nach einem Hindu-Sprichwort soll er die Schönheit einer Frau vertausendfachen – und so machten sie ihn passenderweise zur Hauptfigur ihres Produktes. Der Tisch besteht aus einer Platte aus schwarz lackiertem Eschenholz, die an der Oberfläche mit einem hellgrauen Verbundstoff überzogen ist und auf vier Beinen aus grün lackiertem Stahlrohr steht. In der Mitte ist der zentrale, mit einem roten Metallrahmen gefasste Spiegel angebracht. Seine Rückseite ist mit einer MDF-Platte verkleidet, die ein schwarzweiß kariertes Muster aufweist. Rechts von ihm ist ein zusätzlicher rechteckiger Spiegel befestigt, der rose-farbig ist und das Profil der Schönen zeigt; links steht eine große Schatulle aus Palisanderholz für die vielen kleinen Utensilien. Komplettiert wird Chandlo von einem runden Hocker mit schwarz lackierten Stahlrohrbeinen und einem grauweiß kariertem, in Palisanderholz gerahmten Sitzpolster. kh
Weitere Artikel 13 - 25 von 29 Weiß matt Nouveau Seed FS3 BetteSpace Urban Jungle Meta CeraFrame Individual BetteCraft Save! Lightplay Plissé

Informationen aus erster Hand zu internationalen Messen, Ausstellungen und Events.