Artikel Filtern

CoeLux ST Ibla

7

Hersteller: CoeLux

Dem Himmel so nah

Der Himmel hat einige Farben in seiner Palette, doch wieso er tagsüber meist blau erscheint, obwohl doch hinter ihm das dunkle Weltall liegt, weiß kaum jemand. Dahinter steckt das physikalische Phänomen der Rayleigh-Streuung, die mittlerweile auch künstlich imitiert werden kann und großen Einfluss auf innovative Beleuchtungslösungen hat. Das italienische Technologieunternehmen CoeLux mit Sitz am Comer See hat sich auf die Entwicklung von Lichtprodukten spezialisiert, die die atmosphärischen Qualitäten von Tageslicht perfekt reproduzieren können. Ihr Wand- und Deckenlicht ST Ibla erzeugt ein künstliches Fenster, dass dem Betrachter einen strahlend blauen Himmel bietet, ohne dass die Sonne direkt sichtbar ist.
 
Ibla ist ein Stadtteil von Ragusa, im Südwesten Siziliens, der für seine historischen Architekturschätze bekannt ist. Die Sonne über der Region kann im Sommer beinahe unerträglich heiß sein, doch die bernsteinfarbenen Hauswände reflektieren das Licht auf angenehme Art und Weise und nehmen gleichzeitig die Wärme auf. ST Ibla knüpft an diese besondere Lichtatmosphäre an und bietet ein künstliches Fenster mit unverbautem Blick in den Himmel über Ragusa – egal wo. Die Serie ist mit Dimmtechnologie erhältlich und basiert auf einem Modul von 525 mal 295 Millimetern. Dadurch lässt es sich perfekt in das Standarddeckenraster von 60 mal 60 Zentimeter einfügen. Bei Bedarf lassen sich auch Mondlicht-Szenarien einstellen. Damit rundet ST Ibla die emotionale Rundreise über die Mittelmeerinsel ab. tb

Weitere Artikel 13 - 25 von 59 Rotonda Bulbo 57 Parábola Shellby Gem Lunar Dipping Light Oran Fusa Fulcrum Fienile Balancer

Alle Neuheiten der interessantesten Hersteller und Designer auf einen Blick.

Aisslinger