Artikel Filtern

Cornell

10

Designer: William Lim, Vincent Lim

Die Liga der außergewöhnlichen Lieferkarren

An der New Yorker Cornell kann man studieren und später stolz den Universitätsnamen vor sich hertragen – die Cornell University gehört zur Ivy League und damit in eine Reihe mit Harvard oder Yale. Zu ihren Absolventen zählt auch William Lim, Gründer des renommierten Architektur- und Designstudios CL3. Der Fachbereich Architektur, Kunst und Planung hat ihren Alumnus jetzt um den Entwurf von Möbeln für die Universität gebeten. Zusammen mit seinem Sohn, ebenfalls Absolvent und Gründer des Büros Lim +Lu, entwickelte er eine Serie mit dem Fokus auf Mobilität. “Wir haben über die tatsächliche Aufgabe der Möbel Gedanken gemacht – wie sie über die primäre Funktion hinausgehen können und über den Kontext, in dem sie stehen werden“ beschreibt William Lim. Außerdem ließen sie sich vom städtischen Umfeld inspirieren. Klassische New Yorker Lieferkarren standen Pate für Sofas, Tische und Sideboards, die sich einfach abschieben lassen. So kommen sie mit geringem Kraftaufwand schnell von einem Ort zum nächsten und können mit den Studenten durch die Schule wandern. Oder wie es der Dekan der Schule wissenschaftlich einordnet: „ Jedes Stück ist ein Hybrid: ein modulares urbanes Element, das als eine Art Infrastruktur fungiert und an ein individuelles, für ein bestimmtes Programm spezifisches Artefakt gekoppelt ist. Zusammen sind sie ein Mikrokosmos von Cornells berühmten Lektionen urbaner Collagen. Genial!“tp

Weitere Artikel 13 - 25 von 38 Wogg 70 Sage Collection A-Bench Aluminium Group, Black Version Lineale S-1500 LEGO Braille Steine Winea Flow WOOOM Moving Table Barra Work Nest System

Täglich neue Themen und Produkte aus Office, Living, Licht, Bad und Küche.

Morrison