Artikel Filtern

Cubit Lampe

12

Hersteller: Cubit, 15.12.2018

Stecksystem mit vielen Möglichkeiten
Bei Cubit wird der Kunde zum Designer. 2019 wird das Produktportfolio bestehend aus Regalsystem, Sideboard und Sofa ein leuchtender Neuzugang ergänzen: die neue Cubit Lampe. Entwickelt haben das modulare Lampensystem die beiden Designerinnen Jeannette Bastisch und Ariane Ernst.

Lampenschirme, Schaft und Fuß ihrer Leuchte lassen sich frei zusammenstellen, wobei man Formen, Farben, Holzart und Finish nach Belieben wählen kann. Alle Formmodule sind jeweils in fünf Farben und drei Varianten wählbar: Esche geölt, Esche im Farbton lasiert oder den Farbton in matter und glänzender Lackierung. „So ergibt sich eine schöne Abstufung von dem Holzvollton, einer Lasur, bei der die Struktur des Holzes noch sichtbar bleibt und der gedeckten Farbe", erläutert Jeannette Bastisch.

Cubit Lampe. © Cubit
6

„Für uns ist ein entscheidender Grundgedanke, dass wir von einfachen, geometrischen Formen und wenigen ausgewählten Farben ausgehen und diese im Zusammenspiel unendliche viele Variationen und Kombinationen ermöglichen“, sagt die Designerin. „Die Geometrie ersetzt das Ornament.“

Das Lampensystem wird ab 2019 im Shop erhältlich sein.

Cubit Lampe. Foto: © Cubit

Weitere Artikel 13 - 25 von 49 Supersystem Integral Collection BuzziHat Lámina Teela Alva Flindt Horah Sento verticale S1 Edge Piani Muro Barrone

Portraits, Hintergrundberichte und Reportagen zum Zeitgeschehen im Designbereich.