Artikel Filtern

Cut & Paste

4

Designer: Klaus Hackl, Hersteller: Eno

Der in München ansässige Designer Klaus Hackl, der auch in den Designbüros von Konstantin Grcic und Jasper Morrison tätig war, hat für den französischen Hersteller Eno (Edition Nouveaux Object) diese Schneidebretter aus Ahornholz samt Porzellanschalen entworfen. Das ungewöhnliche, löffelähnliche Objekt verbindet zwei Funktionen miteinander – Schneidebrett und flache Schüssel – und ist in drei verschiedenen Größen erhältlich: S, L und XL. Besonders praktisch erweist sich „Cut & Paste", wenn sich beim Werkeln Abfälle oder Flüssigkeiten ansammeln, die dann von der Porzellanschüssel aufgefangen werden. Hackl hat für Eno auch ein anderes Haushaltstool entworfen, das einem ähnlichen Prinzip folgt: „Drip-Stop" kombiniert einen hölzernen Kochlöffel mit einem ebenfalls weißen Porzellanschälchen, das als Unterlage für tropfende Löffel dient. csh
Weitere Artikel 13 - 25 von 48 Fog Bulthaup b3 – Ausstattung Wasserkocher Match Stripes 2.0 Ellipse Cut Nordic Kitchen Fold Itsumo Trio Tasty+

Exklusive Interviews mit Newcomern und internationalen Stars der Design- und Architekturwelt.