Artikel Filtern

D.156.3

8

Designer: Gio Ponti, Hersteller: Molteni & C

Elegant verspannt
Klassiker sind die neue harte Währung im Möbelsegment. Der italienische Hersteller Molteni & C hat an dieser Stelle einen neuen Coup gelandet. Die bislang schon recht umfangreiche Gio-Ponti-Kollektion ist 2017 nicht nur erweitert worden. Auch konnte sich das Unternehmen für die nächsten zehn Jahre sämtliche Lizenzrechte sichern, um als Einziger die Möbel des umtriebigen Mailänder Gestalters (1891-1979) zu produzieren und neu aufzulegen. Ein Objekt aus den Archiven, das nun zu neuem Leben erweckt wurde, ist der Loungesessel D.156.3.

Der Entwurf ist 1965 für den amerikanischen Möbelhersteller Altamira angefertigt worden und konnte eine Auszeichnung auf der X. Mailänder Triennale ergattern. Ein typisches Ponti-Detail ist der elegant zurückgeneigte Rahmen aus amerikanischem Nussbaumkernholz, der den Neigungswinkel der Sitzfläche aufgreift und auf galante Weise zur Rückenlehne überleitet. Um Leichtigkeit und Komfort in Einklang zu bringen, sind Sitzfläche und Rücken mit elastischen Gurten verspannt. Darauf liegen abnehmbare, weiche Kissen mit gestepptem Randprofil, die die Schwere konventioneller Polstermöbel locker hinter sich lassen. nk

Weitere Artikel 13 - 25 von 84 Becca Roll Collection ZDOWN Taylor Collection Omni Rippled Box Ona Armchair How fragile this love Gunta Stölzl Bauhaus Blanket T Ridge Vase Flora

Exklusive Interviews mit Newcomern und internationalen Stars der Design- und Architekturwelt.