Artikel Filtern

Dancing Squares

9

Designer: Nendo

Dancing Squares – so nennt Nendo seine neue Produktreihe und tatsächlich vermitteln einige der Objekte trotz metallener Ausführung ein ziemliches losgelöstes Gefühl. Im Nendo’schen Weiß gehalten und aus dünnen, rechteckigen Flächen zusammengesetzt, wirken sie fast papierartig filigran und durch das Aneinander- und Wegkippen, Verdrehen und Anschrägen fangen die Möbel an zu tanzen – zumindest im Auge des phantasiebegabten Betrachters. Und was man nicht alles aus weißen Rechtecken und Quadraten zusammenstellen kann: Tisch, Hocker, Bücherregal, Lampe, Vase und Papierkorb sind nur einige der Teile aus der Serie Dancing Squares. Das beschwingte Design ist aber nicht nur purer Formalismus, sondern ermöglicht auch neue und ungeahnte Möglichkeiten, die Objekte im Raum zu positionieren und zu benutzen. Am Ende tanzen sie also vielleicht alle: Mensch und Möbel. tb
Weitere Artikel 13 - 25 von 40 Lilin Font Winea MAXX S-1500 Winea MAXX Locker Lineale Wogg 70 Cup Cura Winea Flow Rollbe Connex2

Das Online-Magazin für Designprofessionals und Enthusiasten.