Artikel Filtern

G1 2.0

5

Hersteller: Gira

Drahtlos und multiligual
Das System G1 ist schon länger als Bedieneinheit für das KNX im Portfolio von Gira vertreten. Als Zentrale des modernen Raumkontrollsystems passt es sich immer wieder den technischen Möglichkeiten an. Zur Light+Building 2016 hat der deutsche Hersteller ein zweites Release vorgestellt, das neben der Steuerung über ein LAN-Kabel auch die drahtlose Regelung der Gebäudetechnik über das hauseigene W-LAN ermöglicht. Das ist besonders bei Sanierungen und Modernisierungen von Vorteil, wenn keine neuen Kabel verlegt werden sollen. In Neubauten können beide Varianten eingerichtet werden.

Das 480 mal 800 Pixel abbildende Display erlaubt die Steuerung über Gesten oder Fingerdruck und bietet sogar eine Bedienoberfläche in 22 Sprachen. Über das Display kann zentral von einem Ort aus das Licht ein-, ausgeschaltet oder gedimmt werden, Jalousien lassen sich öffnen und schließen, und in Verbindung mit einem CO2-Sensor kann G1 als Nebenstelle des Raumtemperaturreglers genutzt werden. Darüber hinaus kann G1 in Kombination mit einer Türstation und dem TKS-IP-Gateway als Sprech- und Videoanlage genutzt werden – sobald es klingelt, wechselt das Display automatisch in den Gegensprecher-Modus. tp

Alle Beiträge im Special zur Light + Building 2016: Bitte hier klicken

Weitere Artikel 13 - 25 von 44 IC Outdoor 73V Corrugation TR Bulb Sleeve Totem Lights Rotonda Parábola System 106 Sawaru A flow LS Zero Aluminium

Exklusive Interviews mit Newcomern und internationalen Stars der Design- und Architekturwelt.