Artikel Filtern

How fragile this love

9

Designer: Claste

Auf Glas gesetzt
Die Möbel des kanadischen Studios Claste aus Montreal, das von Philip Hazan, Quinlan Osborne und Martin Poitras gegründet wurde, stehen ästhetisch unter Spannung. Die Bänke und Lounge Stühle der Serie bestehen aus dicken Glasplatten und einer quadratischen Scheibe aus rosé-farbenem Onyx, die im transparenten Rahmen in der Schwebe gehalten wird. Einerseits massiv, machen die Möbel sich nahezu unsichtbar und verbinden Zerbrechlichkeit mit Stabilität und Design mit Kunst. Wer sich setzt, geht auch eine Reflexion über den Stuhl ein. Wird er den Sitzenden tragen? Wie bequem ist es auf kaltem Glas? Und ist das ganze Objekt vielmehr Skulptur als Funktionsgegenstand? Den Designern geht es um genau dieses Moment; als den Entwurf erweiterndes, emotionales Element, das viel über die Kraft eines Objektes im Raum erzählt. tp

Weitere Artikel 13 - 25 von 85 Alba Flow Joaquim Moss Constantin Stool Gogan Shirudo Vitrail Capas Elephant Collection Saparella Ona Armchair

Das Online-Magazin für Designprofessionals und Enthusiasten.

Jehs und Laub