Artikel Filtern

IFA 2017: The Frame

3

Designer: Scholten & Baijings, Partner: Samsung, 05.09.2017

Temporäre TV-Kunst
Gute Gestaltung ist ein grundsätzliches Problem bei Fernsehgeräten. Es zieht sich durch alle Generationen seit ihrer Erfindung und hat sich mit der Minimalisierung und Verschlankung moderner Geräte nur verstärkt. Denn das eigentliche Objekt ist eine schwarze Fläche, die im Gebrauch je größer desto schöner ist, im ausgeschalteten Zustand aber zum schwarzen Loch an sensibel dekorierten Wänden wird. Für seine Designlinie The Frame hat Samsung deshalb mit Yves Béhar nicht nur einen renommierten Gestalter für das Design des Gerätes verpflichtet, sondern parallel weitere beauftragt, die sich dem Bildschirm widmen. Behár hat ein TV mit Galerieanmutung entworfen, dessen Rahmen in unterschiedlichen Farben gewählt werden kann.

Detail von The Frame, Design: Yves Béhar
4

Der Screen zeigt frei wählbare Motive, die den Fernseher als einfaches Bild zwischen anderen Bildern tarnen. Auf der IFA 2017 stellte das niederländische Duo Scholten & Baijings Grafiken vor, die sich in farblich abgestimmten Rahmen zeigen. Stilistisch orientieren sie sich mit dem Thema Colour Blocking an der Modeindustrie sowie an der Avantgarde-Malerei. In ihrer typischen Farbwelt zwischen Pastell und Neon spielen sie mit Kontrasten, Linien und Blöcken. Der Bildschirm wird zur Leinwand und zeigt individuelle moderne Kunstwerke, die auf die Gestaltung von The Frame zugeschnitten sind. tp

Weitere Artikel 13 - 25 von 89 101 Chair Daybed Century Unlimited Pavilion / Confetti CH23 Marble Wallpaper Relax Benches Air Result Chair Fenstergriffe für schmale Profile Panton Chrome und Panton Glow Mesh Deckchair

Täglich neue Themen und Produkte aus Office, Living, Licht, Bad und Küche.

Aisslinger