Artikel Filtern

Iko

20

Designer: Rodolfo Dordoni, Hersteller: Flou

Gediegen, gediegen
Schluss mit dem gestalterischen Wirrwarr im Schlafzimmer: Anstatt das Bett als wuchtigen Solitär zu interpretieren, dachte Rodolfo Dordoni in die umgekehrte Richtung. Mit Iko entwarf der Mailänder Gestalter eine komplette Schlafzimmer-Kollektion für Flou, die wie aus einem Guss erscheint. Um die Typologien Doppelbett, Sessel, Sitzbank, Spiegelkonsole und Beistelltisch miteinander zu verschmelzen, griff Dordoni zu einem wiederkehrenden Detail: Die aus brüniertem Stahlrohr gefertigten Rahmen sind mit Abschlüssen in Messing vergoldet akzentuiert – eine Materialität und Farbigkeit, die an weniger prominenten Bauteilen wie den Haltestiften für die ledernen Armlehnen der Sessel wieder aufgegriffen wird.

Auf sinnliche Materialien setzen auch die runden Beistelltische mit ihren marmor- und seidenbezogenen Oberflächen, die sich über die gepolsterte Sitzbank schieben lassen. Sinn fürs Praktische bewies Dordoni mit einer versteckten Schublade im Inneren der Sitzbank, wo Bezüge und Decken diskret verstaut werden können. So konnte beim Bett auf Stauraum unterhalb der Matratze verzichtet werden – zugunsten einer leichteren und raffinierteren Erscheinung. nk

Weitere Artikel 13 - 25 von 103 Cugino Pass-Word Evolution Beyond Thainess Bernard Shirudo Capitol Complex Doodles Joaquim Ring My Bell Weber Modulsofa Taylor Collection Edition Noël

Portraits, Hintergrundberichte und Reportagen zum Zeitgeschehen im Designbereich.