Artikel Filtern

Islands

7

Designer: Stephen Burks , Hersteller: Living Divani

Changierende Durchsicht 

Aufbewahrungsmöbel wurden früher an die Wand gestellt. Genau das hat sich geändert. Islands lautet der treffende Name für ein Sideboard, das freistehend im Raum platziert wird. Der Entwurf stammt von Stephan Burks, der sein Büro jüngst von New York nach Barcelona verlegt hat. Anstelle eines Rechtecks dient ein in die Länge gezogenes Oval als Grundriss. Die obere und untere Ablage werden von schmalen Holzleisten verbunden, die aufgrund mittig eingelassener Metallstifte um die eigene Achse rotieren können. Das Möbel lässt sich damit öffnen oder schließen, nicht als Ganzes, sondern je nach individuellem Neigungswinkel der einzelnen Holzleisten. Ergo: Aufbewahrungsmöbel erobern nicht nur neues Territorium. Sie zeigen sich auch von einer unsteten, changierenden Seite, mit der sie dem Wohnraum lebendige Impulse verleihen. nk

Weitere Artikel 13 - 25 von 80 Buit Moonstruck Cugino Time Strong T Fram Capas Meyer Couchtisch Kai + Kobe Moss Barra

Exklusive Interviews mit Newcomern und internationalen Stars der Design- und Architekturwelt.

Wanders