Artikel Filtern

Jill

4

Designer: Neuland Industriedesign, Hersteller: Freifrau

Aus dem Knick
Zur Kölner Möbelmesse 2015 hat das Münchner Designduo Eva Paster und Michael Geldmacher von Neuland Design seinen jüngsten Entwurf für Freifrau präsentiert. Mit Jill haben sie den Archetypus des Freischwingers neu interpretiert, ohne dabei auf bekannte Lösungen zurückzugreifen. Dennoch waren die Designer zunächst selbst eher skeptisch: „Bei einem Neuentwurf eines Freischwingers kann man als Designer nur ablehnen oder verlieren“, war der erste Gedanke der beiden Münchner. Versucht haben sie es trotzdem. Ihr Ansatz basierte auf dem Gedanken der Leichtigkeit. Die voluminösen Stahlrohre der Bauhaus-Klassiker sollten zugunsten deutlich schlankerer Drähte eingetauscht werden. Um trotzdem Stabilität zu erzielen, muss das Kufengestell aus einer geschlossenen Konstruktion bestehen. Mithilfe eines Federknicks erlangen die beiden Hinterbeine ihre schwingende Wirkung zurück – und die scheinbar unlösbare Aufgabe ist gelöst. nk

Weitere Artikel 13 - 25 von 113 Atlas des Möbeldesigns Rippled Box ZDOWN Avalanche Torei Theo BLT Lullaby Pass-Word Evolution Leva Luca Collection Ona Armchair

Exklusive Interviews mit Newcomern und internationalen Stars der Design- und Architekturwelt.