Artikel Filtern

K 831

11

Hersteller: Midgard, 08.03.2018

Alte Leuchten, neue Leuchten
Die Hamburger Firma Midgard ist mittlerweile mehr als die Wiederbelebung eines historischen Leuchtenherstellers. Midgard steht für Passion und für den Blick in die Vergangenheit, ohne den Schritt in die Zukunft zu scheuen. Nun hat das Unternehmen einen Entwurf der Firma Kandem, einem der ältesten Leuchtenhersteller Deutschlands, von 1931 reeditiert und unter dem Kurznamen K 831 vorgestellt. Initiiert und entwickelt wurde die neue Version von den beiden heutigen Midgard-Inhabern David Einsiedler und Joke Rasch. Dank schwenkbarem Schirm lässt sich der Lichtkegel der Pendelleuchte individuell ausrichten. Ein schönes Detail ist der Drehschalter am Leuchtenkopf.

Making-of

In der Materialität orientiert sich K 831 ganz am Original und wird in einer Kombination aus schwarzem Bakelit (Kopf) mit lose aufliegendem, von Hand gedrücktem Lampenschirm und Textilkabel ausgeführt. Das Farb- und Materialspektrum wurde um einige Optionen erweitert: So kann zwischen poliertem Aluminium, Kupfer, schwarz pulverbeschichtetem Aluminium oder emaillierten Schirmen in den fünf Farben Perlweiß, Blassgrün, Betongrau, Anthrazit oder Schwarz ausgewählt werden. mh

Weitere Artikel 13 - 25 von 47 Flindt E2 Schwarz matt LS Zero Aluminium S1 Vivaa Free VTL PH 5 BuzziHat Rinca Teela Berker Serie 1930 Porzellan VIVAA Pendelleuchte Guise

Das Online-Magazin für Designprofessionals und Enthusiasten.