Artikel Filtern

La Stanza dello Scirocco

9

Designer: Mario Trimarchi, Hersteller: Alessi

„In den großen alten Landhäusern auf Sizilien gibt es das ‚Scirocco-Zimmer’, versteckt im Innern des Bauwerks, umgeben von anderen Zimmern”, beschreibt der Architekt und gebürtige Sizilianer Mario Trimarchi den Ausgangspunkt zum Entwurf der Schale „La Stanza dello Scirocco” für Alessi. Vorgestellt wurde das Barockensemble auf der Konsumgütermesse „Tendence" 2009. „Nur in diesem fensterlosen Raum kann man sich aufhalten, wenn der entfesselte Sandsturm Scirocco, oft tagelang und ohne nachzulassen, aus der afrikanischen Wüste herüberwirbelt.“ Ein „entrückter Raum“ sei das Zimmer, ein Zwischenraum, ein Ort der Unentschiedenheit in der permanenten Erwartung, dass etwas passieren wird.

Betrachtet man die filigrane, fast unwirklich leicht wirkende Schale, so ahnt man, was Trimarchi meint. Die Übersetzung eines Gefühls in ein Objekt – selten ist dies so gut gelungen wie bei „La Stanza dello Scirocco“. Aus lose aneinander gereihten Teilen glänzend polierten Edelstahls oder matt in Schwarz oder Weiß schuf Mario Trimarchi nicht nur drei verschiedene Schalen, sondern auch einen Tafelaufsatz sowie Teelichthalter.

Mario Trimarchi entstammt noch der frei von Hand zeichnenden Generation von Architekten und fertigte im Vorfeld zahlreiche Skizzen an. Und wenn man genau hinsieht, kann man vielleicht all das Unerwartete, den Zwischenraum, den Ausbruch aus dem Alltäglichen erkennen, die in diesem Designobjekt ihren Ausdruck gefunden haben.
Weitere Artikel 13 - 25 von 50 Lady Anne Tasty+ Vesi Booles Tongue Holzschneidbrett Fold Ellipse Wasserkocher Match Office Kitchenette Hibito

Exklusive Interviews mit Newcomern und internationalen Stars der Design- und Architekturwelt.