Artikel Filtern

Lace Bowls

10

Designer: DHH Studio

Handmade in Taiwan
Zarte Spitze in Porzellan übersetzt hat die taiwanesische Designerin Gina Hsu von DHH Studio. Lace Bowls hat sie deshalb ihre Kollektion von kunstvollen Schalen genannt, die aufwändig von Hand gefertigt werden. Täuschend echt werden in die hauchdünne Oberfläche Muster eingraviert, die aussehen wie von anno dazumal: Punkte, abstrahierte Blätter, orientalisch anmutende Versatzstücke, Geometrien, Chinoiserien. Einige der Objekte sind auch kunstvoll durchbrochen, gerillt, gewellt oder strukturiert.

Making of
Transparenz
Eierschalenporzellan nennt man Porzellan mit geringer Scherbenstärke, das seit dem 15. Jahrhundert in China hergestellt wurde und seinen Weg auch nach Taiwan gefunden hat. Es ist so fein gearbeitet, dass die Schalen – hält man sie gegen das Licht – beinahe durchscheinend sind und deshalb sehr fragil anmuten. Lace Bowls sind in verschiedenen Formen und Größen erhältlich. Praktisch ist ihre Multifunktionalität: Man kann sie als Teetassen benutzen, als Dessert-Schalen oder mit Obst befüllen. Oder einfach nur dekorativ im Raum platzieren. csh

Weitere Artikel 13 - 25 von 52 Office Kitchenette Ech bulthaup b Solitaire Sitzschale Cane The Table Project Bulthaup b3 – Ausstattung Corso Kitchen CH01 Rå Ultima Thule Holzschneidbrett Vesi Booles

Informationen aus erster Hand zu internationalen Messen, Ausstellungen und Events.

Lissoni