Artikel Filtern

Lara & Luca

20

Hersteller: Ercol

Platz da!
Kleine Küchen sind auf dem Vormarsch. Wie gut, wenn es Tische und Stühle gibt, die auf kompaktem Raum Platz finden und auch noch gut aussehen. Der englische Hersteller Ercol hat auf der Kölner Möbelmesse imm cologne 2017 schöne Stücke aus massivem Holz vorgestellt, die zeitlos von der Form und äußerst robust sind. An den quadratischen Tisch Luca aus Eschenholz passen locker vier Personen. Durch die lineare Kreuzanfertigung lässt sich der Tisch auch stapeln, ebenso wie der bequeme Stuhl Lara. Der passende Barhocker ist in zwei verschiedenen Höhen und, wie die anderen Kollektionsteile, in der natürlichen Holzfarbe oder ganz in Schwarz erhältlich.

Making-of
11
Ercol ist seit seiner Gründung 1920 in Familienbesitz und einer der bedeutensten englischen Möbelhersteller. In der lichtdurchfluteten Fabrik in Princes Risborough westlich von London fertigen 170 Mitarbeiter Möbel aus Holz. Neben aktuellen Designs, die inhouse und in Zusammenarbeit mit externen Designern wie Matthew Hilton, Tomoko Azumi und Paola Navone entstehen, ist das Unternehmen vor allem durch seine Klassiker aus den Fünfzigern bekannt: zeitlose Entwürfe wie Stackable Chair, Windsor Chair, Butterfly Chair, All Purpose Chair, Chairmakers Chair. Auch Lara und Luca werden größtenteils in Handarbeit hergestellt: Mit Bugholztechnik, nur verleimt, ohne Nägel und Schrauben halten die Stücke ein Leben lang. csh

Weitere Artikel 13 - 25 von 49 Corso Kitchen CH01 Norma Match Cane EM77 Wasserkocher Epilogue The Table Project Itsumo bulthaup b Solitaire Sitzschale Lava Stone Boards Fog Liljencrantz for Kvänum

Alle Neuheiten der interessantesten Hersteller und Designer auf einen Blick.