Artikel Filtern

Lavigo

7

Designer: Jürgen Schubert, Hersteller: Waldmann

Licht im Einklang
Der Unterschied ist mit bloßem Auge kaum wahrnehmbar – die Auswirkungen auf den Menschen sind dennoch gravierend: Die LED-Stehleuchte Lavigo von Waldmann basiert auf einer biodynamischen Tageslichtführung, die, je nach Uhrzeit, natürliche Impulse setzt und für visuellen Komfort am Arbeitsplatz sorgt. Die Grundlage für das System bildet Waldmanns Erfahrung mit dem Lichtmanagementsystem Visual Timing Light (VTL), das bisher vor allem im Pflegebereich eingesetzt wurde: Lavigo ist das erste Produkt seiner Art, das an die speziellen Anforderungen im Büro angepasst wurde.

Entwickelt wurde die Leuchte in enger Zusammenarbeit mit verschiedenen Disziplinen, denn von Anfang an galt es, ein ganzheitliches Produkt zu schaffen, das durchdachtes Design, innovative Technik und die Anforderungen moderner Arbeitsplätze in sich vereint. Gleichzeitig wollte der Architekt Jürgen Schubert, der für die Gestaltung verantwortlich ist, eine „zeitlose und auf das Wesentliche reduzierte Form“ entwerfen, die sich in jeden architektonischen Kontext einfügt. Es soll ein Leuchtensystem „von Architekten für Architekten“ sein.

Für den Produktmanager Klaus-Jürgen Hahn gilt, dass Lavigo „die Menschen am Arbeitsplatz mit biologisch wirksamem Licht unterstützen und nicht manipulieren“ soll, beginnend mit der Aktivierung am Morgen durch höhere Blauanteile im Licht. Der Indirektteil der Leuchte bildet den Tageslichtverlauf in einer fest eingestellten Regelkurve nach. Das flächige Raumlicht ermöglicht die natürliche Aktivierung, die Konzentration und Leistungsfähigkeit fördert. Der Nutzer kann diesen Anteil nach seinen Bedürfnissen schalten und dimmen. „Mit dieser Kombination erreichen wir den bestmöglichen visuellen Komfort am Arbeitsplatz“, sagt Hahn. „Durch die eingesetzte, hocheffiziente LED-Technologie erzeugt Lavigo zudem keinen höheren Energieverbrauch als vergleichbare Leuchten. Allein die Sensorik reduziert den Energieverbrauch fast um die Hälfte."

Seine ganze Flexibilität und Dynamik beweist die Lichtlösung im Gruppenbüro und durch den Einsatz des Lichtmanagementsystems Pulse Talk. Dadurch kommunizieren die Stehleuchten über einen drahtlosen Funkstandard in Gruppen miteinander. Folglich kann der indirekte, dynamische Lichtanteil einheitlich geregelt werden, sodass eine gleichmäßige Farbstimmung erzeugt wird. Um dennoch effizient zu agieren, bleibt bei unbelegten Arbeitsplätzen der direkte Lichtanteil aus. Grundsätzlich hat der Nutzer jederzeit Einfluss auf seine Stehleuchte und kann sowohl den direkten als auch den indirekten Lichtanteil individuell schalten. tb

Weitere Artikel 13 - 25 von 59 Butterfly Bolita Gem Parábola Skipper Fulcrum PC Portable A flow Sainte Ghost Lunar Glacier

Täglich neue Themen und Produkte aus Office, Living, Licht, Bad und Küche.