Artikel Filtern

Locus Solus

14

Designer: Gae Aulenti, Hersteller: Exteta

Poppiger Gartenmöbelklassiker
Es ist eine der wohl berühmtesten Pool-Szenen der Filmgeschichte: Alain Delon, Romy Schneider und Jane Birkin sitzen im Garten einer Villa in Südfrankreich auf sonnengelben Stahlrohrmöbeln, während neben ihnen das türkisblaue Wasser des Swimmingpools glitzert, der dem Film seinen Namen gab. Die Gartenmöbel-Kollektion stammte aus der Feder der italienischen Architektin und Designerin Gae Aulenti – bekannt für ihren zeitlosen und modernen Gestaltungsansatz, der stets gepaart war mit Witz und Eleganz.

Mit der Objektserie Locus Solus, die Elemente wie den expressiven Sun Lounger und die poppige Love Bench sowie einen Stuhl, Tisch, Hocker und Leuchte umfasst, sprengte Aulenti 1964 die Grenzen des damals Vorstellbaren: Ihre Farbgebung missachtete jegliche Vorgaben der Natur, und auch die Formensprache interessierte sich ausschließlich für den eigenen Ausdruck. Dadurch wurden die Möbel zu Hauptdarstellern in den Räumen, in denen sie standen und machten aus ihrer Schönheit keinen Hehl. Nun, nach über 50 Jahren, hat der italienische Hersteller Exteta das expressive Potential von Locus Solus wieder entdeckt und die Produktion der Originalentwürfe erneut aufgenommen. tb

Mehr aus dem großen Designlines-Themenspecial Draußen lesen Sie hier.

 

Weitere Artikel 13 - 25 von 113 Biala Bow Avalanche ExCinere Elephant Collection Lentil Backstitch Bisel Gunta Stölzl Bauhaus Blanket Gogan Edition Noël Saparella

Täglich neue Themen und Produkte aus Office, Living, Licht, Bad und Küche.