Artikel Filtern

Nomos

5

Designer: Foster + Partners, Hersteller: Tecno

Norman Fosters Tischsystem Nomos ist eine wahre Ikone des Achtziger Jahre Designs. Mit seiner überbetont technischen Konstruktion steht es wie kaum ein anderes Tischmöbel für Fortschritt und Leistung, weswegen Nomos zu seiner Zeit auch in keinem standesgemäßen Yuppiebüro fehlen durfte. Die Stahlkonstruktion unterhalb der gläsernen Tischplatte wirkt wie ein Ausschnitt aus einer für Foster so typischen gläsernen Vorhangfassaden und setzt dessen architektonische Sprache im Interieurdesign fort. Doch Nomos als ein Relikt aus der Zeit der breiten Schulterpolster abzutun, wäre ein wenig zu vorschnell geurteilt. Denn die metallene Struktur aus Stahl und Aluminium ist nicht nur elegant sondern auch flexibel genug, um die unterschiedlichsten Tischkonfigurationen zuzulassen: von der einzelnen Arbeitsstation zum Empfangstresen bis hin zu endlos erweiterbaren Konferenz-situationen. Darüber hinaus geben die nach oben zusammenführenden Füße der Tischplatte einen leichteren Charakter, der sich auch auf den Gesamteindruck des Systems überträgt.
Die Metallbasis ist neben der Originalversion in Chrom nun auch in einer emaillierten Version in weiß oder hellgrau erhältlich, ebenso in einer Version in schwarzem, weißem oder grauem Lack, zu der auch die passenden Tischplatten aus laminierten Metallflächen kombiniert werden können. Ebenfall stehen aus dem Tecno Programm weitere opake Tischplatten in grauer, schwarzer oder weißer Eiche sowie Wallnuss oder Mahagoni zur Verfügung. Für wahre Liebhaber der Achtziger sei jedoch die Tischplatte aus transparentem Glas empfohlen, durch die man Fosters High-Tech-Konstruktion garantiert nicht aus den Augen verliert. Anschließend braucht man nur noch eine CD von Duran Duran aufzulegen (bitte kein mp3, das gehört sich nicht) und...
Weitere Artikel 13 - 25 von 38 Aluminium Group, Black Version Winea Flow HP Jet Fusion 500/300-Serie WOOOM Sound Balance Barra Work AT ESP Grid Soundsticks Lineale Dune Font

Das Online-Magazin für Designprofessionals und Enthusiasten.