Artikel Filtern

Panton Chair

4

Designer: Verner Panton, Hersteller: Vitra

Der Panton Chair ist einer der berühmtesten Stuhlentwürfe überhaupt und ein Klassiker der Möbelgeschichte. Der Däne Verner Panton, der die Designentwicklung der 1960er und 1970er Jahre entscheidend prägte, hat den Stuhl entworfen und schuf damit den ersten aus einem Stück gefertigten Kunststoffstuhl und Freischwinger. Panton beschäftigte sich schon früh mit der Idee von hinterbeinlosen Stühlen und präsentierte 1955 einen S-förmigen Stuhl aus Teakholz. Als das neue Material Kunststoff aufkam, war er sogleich begeistert und seine Idee bekam neue Impulse. Panton entwarf einen Stuhl „aus einem Guss“, dessen kurvige ausgebildete Fußpartie eine Standplatte überflüssig machte und dabei zusätzliche Beinfreiheit schuf. Jahrelang suchte er für seinen Stuhlentwurf einen Hersteller, bis er 1963 in Kontakt zu Vitra trat. Vier Jahre später wurde der erste Panton Chair präsentiert und im Anschluss in Serie produziert. Der elegant gerundete Stuhl war eine Sensation und zeigte eindrucksvoll die Möglichkeiten des neuen Werkstoffes. Heute steht der Panton Chair in mehreren Designmuseen, auch im Museum of Modern Art in New York. Bei Vitra gibt es die Originalversion aus Vollkunststoff, lackiert in den Farben Rot, Weiß und Schwarz. Verner Panton selbst hatte bereits damals die Idee, eine Kinderversion seines Stuhls zu realisieren - als Sitzmöbel und Spielzeug gleichermaßen. Dieses Vorhaben konnte aus ökonomischen Gründen jedoch erst jetzt - 35 Jahre später - verwirklicht werden. Gegenüber dem regulären Modell fällt der Panton Chair Junior um ein Viertel kleiner aus, ist in sieben verschiedenen Farbvarianten zu haben und bei uns heute zu gewinnen.
Weitere Artikel 13 - 25 von 80 Flow Gogan Costume Alba Strong Rivi Moss Curv Chair Pass-Word Evolution N. 200 Daybe Twirling Birds

Portraits, Hintergrundberichte und Reportagen zum Zeitgeschehen im Designbereich.

Hadid