Artikel Filtern

Pure-Z-LED

3

Hersteller: BioLicht

Der Sonne so nah
Flimmern, blaues Licht und Quecksilber – was tut ein überzeugtes Öko-Bauunternehmen, wenn die auf dem Markt vorhandenen Leuchtmittel nicht verlässlich seinen hohen Umwelt- und Gesundheitsstandards entsprechen? Der süddeutsche Holzhaus-Pionier Baufritz suchte sich die richtigen Partner und entwickelte einfach selbst eins. Die in zweijähriger Zusammenarbeit mit einem regionalen LED-Anbieter optimierte Pure-Z-LED ist so etwas wie eine kleine Lampenrevolution. Dank einer Modifikation der üblichen Vorschaltelektronik sowie des LED-Chips tendiert ihr Flimmeranteil beinahe gen Null. Im Vergleich: Der Flimmeranteil herkömmlicher Leuchtdioden liegt zwischen 5 Prozent und 99 Prozent – je nach Entwicklungsstatus und Produktionsstandort.

Dabei ist zu bedenken, dass dieser nicht bewusst wahrnehmbare Stroboskop-Effekt mit zunehmender Intensität einen echten Stressfaktor für den menschlichen Organinsmus darstellt. Auch die Spektralverteilung der Pure-Z-LED nähert sich deutlich dem Verlauf des Sonnenlichts an, so dass die oftmals üblichen Vorbehalte in Hinsicht auf gesundheitsschädigendes Kunstlicht getrost zur Seite geschoben werden können. Die Pure-Z-LED mit klassischem E-27-Sockel oder E-14-Sockel gibt es in verschiedenen Formen und ist in der Nostalgieversion Pure-Z-Retro selbst ästhetisch ein Vergnügen. jb

Weitere Artikel 13 - 25 von 45 Matin Table Lamp System 106 Hutchison Flindt Ombre Beem Dorval Supersystem Integral Collection Bulbo 57 Glacier Sawaru Noctambule

Exklusive Interviews mit Newcomern und internationalen Stars der Design- und Architekturwelt.

Bouroullec