Artikel Filtern

Relax Benches

7

Partner: Knoll International, 19.10.2017

Neue Formate
Dass Florence Knoll bei niemand geringerem als Mies van der Rohe gelernt hatte, lässt sich unschwer an ihren Möbeln ablesen. Schlanke verchromte Vierkantstahlrohre, perfekte Chesterfield-Polster als Sitzfläche, die Form so reduziert und minimal, wie es nur geht: als Rechteck oder als Quadrat. Die 1954 von der Architektin entworfene Bench stellt Knoll jetzt im Florence Knoll Basset-wird-100-Jubiläumsjahr in einer Neuedition vor. Die weichen Sitzinseln gibt es nun nicht mehr in nur zwei, sondern in sechs Formaten, die sich in den Lounges dieser Welt wunderbar miteinander kombinieren lassen. Während in der größten Ausführung von 1,44 Meter im Quadrat und einer etwas niedrigeren Sitzhöhe von 35 Zentimetern mehrere Personen Platz nehmen können, gibt es auch die kleinste Version: Mit 48 mal 48 Zentimetern bietet sich diese Relax Bench nur als Einsitzer an – oder als elegante Beistellablage, die im Raum auch mal wandern kann. Die Moderne war zuteilen sehr gemütlich und bleibt es. Am 24. Mai 2017 feierte Florence Knoll ihren 100. Geburtstag. jk

Weitere Artikel 13 - 25 von 89 Delaktig Mulera Extrasoft Bett Grand Sofà Mariposa Club Botero Bed Collection Grandfather Clock Colette Posture Vases Fenstergriffe für schmale Profile Badawi Pillows

Portraits, Hintergrundberichte und Reportagen zum Zeitgeschehen im Designbereich.

Wanders