Artikel Filtern

Rinkak

9

Designer: Nendo

Was mussten wir bei den digitalen Zeigegeräten nicht alles ertragen: Da gab es Mäuse mit aufgemotzten Spoiler-Hintern, eingebaute LED-Anzeigen mit blinkenden Drachen und Oberflächen mit fünf Knöpfchen, zwei Rädchen und drei Materialien. Wie gut, dass uns jetzt mal ein japanisches Designstudio zeigt, wo die Maus das Schwänzchen hat. Design Oki Sato und Gründer von Nendo hat für die Firma Elecon weiße Mäuse gestaltet, deren Kabel sich vom Rechner zum Korpus schlängelt und in dekorativen Wellen um ihn herum legt. Von oben betrachtet ist diese Ziernaht lediglich als ein ovaler Rahmen wahrzunehmen, was der Maus auch gleich ihren Namen gibt. Rinkak ist nämlich ein japanischer Begriff, der den Umriss eines Objekts vor einem Hintergrund beschreibt. Die flotten Nager sind in vier ebenso flotten Farben zu haben – wobei das Gerät selbst immer ganz japanisch weiß bleibt. tp
Weitere Artikel 13 - 25 von 40 AT ESP Winea MAXX S-1500 Dune Lineale HP Jet Fusion 500/300-Serie Barra Work Cura Lilin Nest System Sound Balance Winea Flow

Exklusive Interviews mit Newcomern und internationalen Stars der Design- und Architekturwelt.