Artikel Filtern

Rookie

11

Designer: Konstantin Grcic, Hersteller: Vitra, 25.10.2018

Einstellungsfrage
Weniger ist manchmal mehr – das gilt auch für Bürostühle. Wie man mit reduzierten technischen Einstellungen trotzdem ein Maximum an Sitzkomfort erreichen kann, haben Konstantin Grcic und Vitra seit mehreren Jahren untersucht. Das Ergebnis ist der Drehstuhl Rookie, wobei der Name schon verrät, dass es sich hierbei um kein gewöhnliches Objektmöbel handelt. Rookie gibt viel und will wenig. Für Bürostandards ist es ein unkonventionell einfacher Stuhl. 

„Ein Student kann einen einzelnen Rookie am Schreibtisch benutzen und gleichzeitig könnte man die Stühle auf den unterschiedlichsten Firmengeländen finden“, erklärt Konstantin Grcic, der den Stuhl für Umgebungen geschaffen hat, die „das Entstehen und den Austausch von Ideen anregen“. Der Designer knüpft dabei an seinen Allstar an: den ersten Bürostuhl, der Grcic für Vitra entwickelt hat.  

Ausgangspunkt für den zweiten Drehstuhl bildet die Beobachtung, dass viele Mitarbeiter oder Studierende einen flexiblen Bürostuhl nicht in seinen Einstellungen an sich anpassen, sondern einfach so benutzen, wie sie ihn vorfinden. Deshalb lässt sich beim Rookie nur die Rückenlehne in der Höhe verstellen. Ergonomischen Komfort gibt es dennoch: Die Rückenlehne federt leicht mit, die vordere Kante ist ungewöhnlich flexibel.

Weitere Artikel 13 - 25 von 71 Occo SC A-Lounge m-pur mechaniktisch HP SmartStream D4D se:motion Kvadrat Clouds BuzziSpark Velum Boxie Harbor Work Lounge Ray soft corpus-c

Informationen aus erster Hand zu internationalen Messen, Ausstellungen und Events.