Artikel Filtern

Sitzbock

9

Designer: Rudolph Schelling Webermann, Hersteller: Wilkhahn

Fest im Sattel
Carsten Schelling, Sven Rudolph und Ralf Webermann vom Designstudio RSW haben für Wilkhahn ein leichtes Objekt entworfen, das sich als komfortable Stehstütze in verschiedenen Haltungen für spontane Meetings verwenden lässt. Mit seinen vier ausgestellten Beinen und einer Höhe von 70,7 Zentimetern lässt sich der Sitzbock sowohl längs als auch quer besitzen – ebenso wie man auch auf einem Pferd reitet. Durch die Herstellung im Rotationsgussverfahren aus durchgefärbtem Polypropylen wiegt der Bock fürs Büro nur 4,8 Kilogramm. Als kleine Herde verstreuen sich die Sitzböcke im Raum und können zum Feierabend kreuzweise übereinandergestapelt werden.

Erhältlich in den Ausführungen schwarz, weiß, grau oder orange sowie auch mit einem farblich passenden, rutschfesten Sattel aus Filz. Seine Premiere feiert der Sitzbock auf der Orgatec in Köln.

Weitere Artikel 13 - 25 von 68 Capitol Complex L700 LightAccess Pro Ray Lounge Grid A-Bench m-pur mechaniktisch BuzziWrap FrontDesk Kvadrat Clouds BuzziPuzzle Myself & I HP SmartStream D4D Disc

Das Online-Magazin für Designprofessionals und Enthusiasten.