Artikel Filtern

Stationary

28

Designer: Nendo

Der doppelte Sinn
Pünktlich zum neuen Jahr werden wir vom japanischen Designer Nendo alias Oki Sato mit der Büroaccessoire-Kollektion Stationary beschenkt, die er für seine eigene Marke by | n entworfen hat. Der in Kanada geborene Gestalter schafft es auch diesmal wieder, Alltagsgegenstände neu zu denken, ohne ihre Funktionalität außer Acht zu lassen. Die Serie von Gebrauchsgegenständen umfasst eine ganze Bandbreite von Objekten: vom dreidimensionalen, würfelförmigen Gummiband bis zum Schreibgerät Flip Pen, der sich mit einem einzigen Handgriff vom Stift zum Touch Pen für Tablets umwandeln lässt. Auf den ersten Blick wirken die Produkte simpel – doch meistens finden sich zusätzliche, clevere Funktionen, die der Kollektion den Nendo-Stempel aufdrücken. So verlaufen die Markierungen des Contrast Ruler-Lineals von Schwarz nach Weiß, wodurch es auf hellen wie dunklen Untergründen gut ablesbar ist. Und die schicken Büroklammern Link Clip kommen im Ringverbund daher und können einzeln herausgelöst werden: Da bleibt der Schreibtisch zumindest vorerst aufgeräumt und schön anzusehen. Die Stationary-Kollektion wird ab Februar in Japan und ab April im Rest der Welt erhältlich sein. tb

Weitere Artikel 13 - 25 von 47 Barra Work Lilin Connex2 Aluminium Group, Black Version Wogg 70 Sage Collection Cura Hexagonal Containers Artverum Meet up Quint it Sound Balance

Das Online-Magazin für Designprofessionals und Enthusiasten.

Citterio