Artikel Filtern

Unterlinden

10

Designer: Herzog & de Meuron, Hersteller: Artemide, 29.09.2017

Hightech mit Patina
Die Gestaltung von Leuchten durch bekannte Baumeister hat bei Artemide bereits eine gewisse Tradition – auf der Liste stehen Namen wie Mario Botta, David Chipperfield, Daniel Libeskind, Zaha Hadid, Norman Foster oder Bjarke Ingels. Im Frühjahr wurde das zweite Produkt von Herzog & de Meuron vorgestellt. Unterlinden ist eine Serie aus Pendel- und Tischleuchten, deren Form ein wenig mit der Idee des 3-D-Drucks zu spielen scheint.

 Hergestellt wird Unterlinden aus Aluminium im Druckgussverfahren oder aus Bronze in Verbindung mit einem schlanken Metallstab als Pendel beziehungsweise Fuß.

Entworfen wurde die Leuchte zur allgemeinen Beleuchtung in Museen. Sie verbindet die Ästhetik und Patina eines antiken Objektes mit der Qualität zeitgemäßer Technologie. So dient ein COB-LED-Element als Lichtquelle und garantiert maximale Effizienz. Eine Linse konzentriert den Lichtstrahl und der Schirm soll sowohl die entstehende Wärme ableiten als auch das Licht leiten. Anwendung fand die Pendelleuchte unter anderem in der Mailänder Fondazione Feltrinelli, die ebenso von den Schweizer Architekten entworfen und in diesem Jahr eingeweiht wurde. mh

Weitere Artikel 13 - 25 von 51 O S1 Dipping Light Horah BuzziHat Freeline TX_44 Berker R.8 PH 5 Cubit Lampe Alphabet Floor Lamp WireRing

Informationen aus erster Hand zu internationalen Messen, Ausstellungen und Events.