Artikel Filtern

Up

4

Designer: Gaetano Pesce, Hersteller: B&B Italia

Der Name ist bei diesem Sessel tatsächlich Programm. Denn anders als „normale“ Sitzmöbel kommt dieser nicht in seiner originalen Größe daher, sondern wird in einem kompakten Karton geliefert. Ist dieser einmal geöffnet und mit der Luft in Kontakt gebracht worden, entfaltet sich der Sessel ganz von selbst zu seiner vollständigen Größe. Was Gaetano Pesce zu dieser Idee bewog? Ganz einfach: Er ging duschen und benutzte einen Schwamm. Die Wandlungsfähigkeit dieses kleinen, sonderbaren Objektes ließ ihn plötzlich nicht mehr los. Drückt man den Schwamm zusammen, ist er klein und kompakt. Lässt man ihn wieder los, plustert er sich zu seiner vollen Größe wieder auf.

Doch nicht nur wegen seiner Wandelbarkeit sorgte der Entwurf für Aufsehen, als er 1969 in Mailand präsentiert wurde. Den Konturen einer gebärenden Frau nachempfunden, die über eine Kette mit ihrem Kind verbunden ist, wird der Entwurf zugleich zum Politikum: Der Rolle der modernen, selbständigen Frau wird die eigene Fruchtbarkeit als Einschränkung ihrer neue Unabhängigkeit gegenüber gestellt. Ob man sich dieser Interpretation nun anschließen mag oder nicht: „Up“ ist zu einer Ikone des Designs der sechziger Jahre geworden und für Gaetano Pesce das Sprungbrett zu einer steilen Designerkarriere.

Weitere Artikel 13 - 25 von 81 Taylor Collection Pass-Word Evolution Gogan Elling Buffet Amèdèe Sofa Moonstruck Rippled Box N. 200 Gunta Stölzl Bauhaus Blanket Trio Joaquim Leva

Portraits, Hintergrundberichte und Reportagen zum Zeitgeschehen im Designbereich.