Artikel Filtern

Upon

Designer: Stefan Diez, Hersteller: Schönbuch

Der Kleiderständer UPON scheint mit seinen fünf ineinander greifenden Armen und Beinen beinahe aus einem Stück zu sein. In Wirklichkeit besteht er jedoch aus mehreren Streben gestanzten Metalls, die präzise ineinander gesteckt wurden. Seine Konstruktion macht es möglich, ihn eng zusammen zu schieben und somit Platz sparend zu transportieren. Vor Gebrauch wird er auseinander gezogen, bis er seinen vorgegebenen Durchmesser erreicht. Für diese Lösung wurde Upon mit dem Interior Innovation Award 2006 der Kölner Möbelmesse ausgezeichnet.
Upon besteht aus Stahl mit einer pulverbeschichteten Oberfläche und ist in den Farben schwarz, orange oder silber erhältlich.
Weitere Artikel 13 - 25 von 46 Cup Soundsticks Rollbe Connex2 Nubo Fina Bar Lineale BuzziWrap FrontDesk Landing A-Bench Wogg 70 Lilin

Portraits, Hintergrundberichte und Reportagen zum Zeitgeschehen im Designbereich.