Artikel Filtern

VARDAflex Neon

7

Hersteller: rutec, 12.06.2017

Robust, flexibel, vielfarbig
Die Möglichkeiten sind fast unendlich: Die vollvergossenen LED-Strips VARDAflex Neon lassen sich innen, außen und sogar unter Wasser einsetzen und sind fast grenzenlos verlängerbar. Entwickelt hat das innovative Lichtprodukt die Firma Rutec, einem der führenden Anbieter und Hersteller für Einbaustrahler und LED-Strips in Deutschland. Neben dem einfarbigen Modell und Ausführungen in verschiedenen Weißtönen bietet das Unternehmen die Strips auch als RGBW-Modelle an, die sämtliche Farben in bester Qualität darstellen können, darunter auch bisher schwierig reproduzierbare Pastelltöne. Durch seine Flexibilität und Robustheit hat sich VARDAflex Neon schnell zum Liebling vieler Lichtdesigner und Architekten entwickelt und stellt gerade für innovative Beleuchtungsprojekte einen idealen Partner dar.

Die biegsamen Strips eignen sich insbesondere für eine homogene, indirekte Ausleuchtung. Dabei ermöglichen die Verbindungsstücke eine fast unendliche Länge, während sie durch Mitteneinspeiser kaum mehr sichtbar sind. Daneben lässt sich VARDAflex Neon aber auch an vom Hersteller vorgegebenen Punkten teilen. Ihr Biegeradius beträgt, je nach Ausführung, zwischen 45 und 150 Millimeter. Durch ihre Materialeigenschaften und den IP66/IP68-Schutz sind die vollvergossenen LED-Strips besonders robust und bieten neben einer Salzwasserfestigkeit auch UV-, Chlor- und Lösungsmittelbeständigkeit. Ohne weitere Versiegelung lassen sie sich damit in Wassernähe und sogar unter Wasser einsetzen. tb

Weitere Artikel 13 - 25 von 54 Svit Harry H. VARDAflex Single IDOO.fit Linescapes Cantilevered Circus Orsa Lámina Mile Axiom Blush Blow Me Up

Das Online-Magazin für Designprofessionals und Enthusiasten.