Artikel Filtern

Vakka

4

Hersteller: Iittala

Bisher hat sich der finnische Hersteller Iittala vor allem einen Namen für seine Glas- und Tischobjekte gemacht. Doch nun kommt alles anders. Zur Pariser Einrichtungsmesse Maison & Objet stellte das Unternehmen nun seine ersten Produkte an der Schnittstelle von Objekt und Möbel vor. Vakka heißen die Aufbewahrungsboxen, die den früher in den baltischen Staaten sehr beliebten Schichtholzkoffern nachempfunden wurden. „Wir wollten einen ästhetisch ansprechenden Container kreieren, der nicht nach einem Container aussieht“, erklären Elina und Klaus Aalto. Für die beiden finnischen Designer, Jahrgang 1976 und 1975, stand vor allem Flexibilität an vorderster Stelle. Die Boxen lassen sich einzeln auf einem Tisch oder einem Sideboard platzieren, als Tablett zum Servieren benutzen oder in mehreren Exemplaren zu kleinen Beistelltischen in die Höhe stapeln. „Schichtholz besitzt eine natürliche Schönheit... und wird mit dem Alter besser, wenn sich Dellen und Kerben auf der Oberfläche abzeichnen“, sind die Gestalter überzeugt. Um dennoch niemanden zu bevormunden, stehen die Vakka-Container alternativ in neutralem Weiß zur Auswahl. nk

Weitere Artikel 13 - 25 von 80 Rippled Box Twirling Birds Elling Buffet Moss Cubit Lampe Nenou USM Konfigurator Standard Taiki L.A. Sunset Anza Tape Cord Outdoor

Exklusive Interviews mit Newcomern und internationalen Stars der Design- und Architekturwelt.