Artikel Filtern

linea1 tl.s

4

Designer: linea1, 11.02.2008

Ein einfacher Kasten aus pulverbeschichtetem, 1,25 mm dickem Stahlblech, in dem das Leuchtmittel versteckt ist. Bis hierhin noch nicht Außergewöhnliches. Das Besondere an der Tischleuchte „linea1 tl.s“ des Berliner Designbüros linea1 sind die Einschnitte und Biegungen, die das Objekt zum Strahlen bringen. Für die nur knapp 30 cm hohe Tischleuchte bildeten die Designer und Architekten Irina Jurasic und Francesco Apuzzo einen Quader aus drei gebogenen Stahlblechteilen, der seitlich und oben aufgelöst wird. Hier fließt das Licht regelrecht über die geneigten Fläche hinaus und beschreibt dabei Volumen und Flächen des Objektes selbst. Das Ergebnis ist eine reduzierte und raffinierte Tischleuchte, die das Licht angenehm indirekt abstrahlt und es zugleich als Mittel zur Inszenierung des Objekts einsetzt.
Weitere Artikel 13 - 25 von 51 Linescapes Cantilevered Voutenleisten Amisol E2 Schwarz matt PH 5 Lámina Soft Slim TX_44 Snoopy Matt Black Barrone nh 1217 Studio

Exklusive Interviews mit Newcomern und internationalen Stars der Design- und Architekturwelt.